Tijdschriften voor 2010

project 000183Білими пелюстками заіскрився сніг,
Ватяними згустками на подвір’я ліг.
Сад, мов диво-музика, аж тамує біль
Ця ніким не тронута біла заметіль.

Стишу крок, замріяно в казку задивлюсь,
В білий пух, розвіяний, думкою втоплюсь,
Захлинусь побаченим, з місця не ступну,
Мріями збагачений, в заметіль пірну.

Захмелію казкою зимної пори,
Вірами, надіями ріки розцвіли,
Віхола-метелиця стан мій обійма,
Сніг в замети стелиться – зимонька-зима.

Віктор Геращенко

Weiterlesen...

project 000178

Es scheint mir manchmal, dass der Schmied
Um sein Talent aufzubewahren,
es ins Metall abschließt.

Weiterlesen...

project 000177

Komme, komme, Frühling,

Komme, komme, Schöne,

Und bringe uns Korne,

Und bringe uns Farben.  

Wir alle sind schon müde von Kälte und grauschwarzweißen Winterkleidungsfarben der Natur. Die Seele möchtet Sonnenstrahlen und bunte Farben... So erinnern wir uns an Traditionen unserer Urahnen und helfen dem Frühling zu uns zu kommen – singen wir die Frühlingslieder, backen das Gebäck in Form der Vögel und fröhlich begegnen die Saatkrähen von Süden.

Und der denkbare Frühling schenkt uns die Zärtlichkeit von ersten Blumen, die Bachlieder, frohes Waldrauschen, und die wichtigste – Liebe, die alle brauchen. Außerdem bringt sie den Schmieden ein besonderes Geschenk – schillernde Festivalkette. Und dazu – Begegnungen mit alten Freunden und neue Bekanntschafften, Inspiration und Arbeit, Freude und Lachen. Gerade hier zeigen Feuer- und Metallmeister, womit sie sich in Jahresfrist bereichert haben, und bemerken, woran Freunde reich sind.

Also grüßen wir Frühling, und bis dann!

Mit den besten Erfolgswünschen,

Belegschaft der Zeitschrift „Kowalska majsternja“.

Weiterlesen...